de en

Mit „BUNDESDRUCKEREI - HMI 2018 - Mit Sicherheit erfolgreich“ und „EDUARD KRONENBERG - glasstec 2018 -Connected Frames“ gewinnen wir gleich zwei der begehrten Preise. Und der Messeauftritt der Bundesdruckerei ist auch noch für den BrandEx-Award nominiert.

BUNDESDRUCKEREI auf der HMI 2018: Mit Sicherheit erfolgreich
Unter dem Motto „Einfach sicher zusammenarbeiten“ präsentierte sich die Bundesdruckerei mit innovativen Sicherheitslösungen. Die digitale Welt ist im Wandel und mit ihr die Anforderung an die Sicherheit von Daten. Ein Bereich, der das Fachpublikum der HMI, Weltleitmesse der Industrie, besonders interessierte. Das Studio Bachmannkern entwickelte für den Auftritt ein immersives Standkonzept, das dem Besucher die Möglichkeit bot, Themen, von Dokumentenprüfung bis hin zu vertraulicher Kommunikation bei besonderem Schutzbedarf, direkt zu erleben. Ziel war es jeden Leitgedanken in Themenschwerpunkte aufzubrechen und eigenständig in den Raum zu übertragen, um so ein nachhaltiges Erlebnis zu schaffen.

EDUARD KRONENBERG auf der glasstec 2018: Connected Frames
Die EDUARD KRONENBERG GmbH (EK) aus Haan ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit Tradition und Knowhow, das unter anderem innovative Verbindungselemente aus Stahl und Kunststoff unter anderem für die moderne Isolierglasindustrie herstellt. Der Stand auf der glasstec 2018 war inspiriert von urbanen Straßenszenen mit großzügigen Fensterfronten.
Der Gedanke des Fensters wurde dabei auf das Wesentliche reduziert. Unterschiedlich große Rahmen bildeten das Grundgerüst für die Idee. Die klassische Darstellungsweise des Fensters wurde in einen neuen Kontext gesetzt, in dem die Rahmen sich verschoben und überlagerten. Ihre Choreografie ergab Struktur und gewährte Einblicke, leitete und zog neugierig machend den Besucher in den Stand.